Steinpilz Frittata

Heute haben wir in der Markthalle in Biarritz frische Steinpilze entdeckt und natürlich sofort zugeschlagen.

Zutaten für 2 Personen:

500 g frische Steinpilze
1 Schalotte
4 Eier
Butter
Salz
Pfeffer
Muskat
1/2 Bund Petersilie
ein großer Schuß Sahne

Zubereitung:

Die Steinpilze putzen – die nicht mehr so appetitlichen Teile entfernen – und in Scheiben schneiden. Die Eier in einer Schüssel aufschlagen und mit der Sahne verquirlen. Salzen, pfeffern und mit Muskat verfeinern. Die Steinpilze bei großer Hitze peu a peu anbraten bis diese Farbe angenommen haben. Dann die Hitze reduzieren, salzen, pfeffern. Die Schalotte fein würfeln und in der Pfannenmitte mit etwas Butter anschwitzen. Die Petersilie grob hacken und alles verrühren. Nun die Eiermischung hinzugeben, Deckel drauf und geduldig warten bis die Masse gestockt ist. Servieren.

image

image

image

image

image

image

Print Friendly

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.